Skip to main content

Literaturverzeichnis: Plagiat / Ephorus

Plagiat / Ephorus

Unter einem Plagiat (von lat. plagium, „Menschenraub“) wird im Urheberrecht allgemein das bewusste Aneignen fremden Geistesguts verstanden. (Quelle: Wikipedia)

Um zu vermeiden, dass Studenten trotzdem ihre Arbeiten mit ‚Cut and Paste‘ erstellen, ohne richtig zu zitieren, führen verschieden Studienrichtungen Kontrollen mit dem Programm Ephorus aus. Dies ist ein Softwareprogramm zur Beurteilung der Echtheit der gelieferten Arbeiten.