Skip to Main Content
It looks like you're using Internet Explorer 11 or older. This website works best with modern browsers such as the latest versions of Chrome, Firefox, Safari, and Edge. If you continue with this browser, you may see unexpected results.

Logopädie Informationskompetenz/Literaturrecherche: Suchstrategie

Literaturrecherche - Interactiv Vorlesen

Suchstrategien

Nachfolgend sind einige Suchstrategien aufgeführt, die angewendet werden können und das Ergebnis der Suche verbessern.

Suchen mit Operatoren

Kombinieren von Suchbegriffen mit AND, OR und NOT wird auch 'Kombinieren mit Booleschen Operatoren' genannt. Dies beeinflusst und optimiert dein Suchergebnis. So kannst du deine Suchbegriffe in einer bestimmten Weise kombinieren. Dies kann relevant sein für dein Suchergebnis. Es hilft auch dein Suchergebnis zu verbessern. In den folgenden Beispielen is das Suchergebnis dunkelblau.

AND-operator (Suche: Logopädie AND Autismus)
Ergebnis: Treffer, in denen sowohl 'Logopädie' als auch 'Autismus' vorkommen.

OR-operator (Suche: Sprachtherapie OR Logopädie)
Ergebnis: Treffer, in denen mindestens einer der beide Begriffe vertreten ist. Beide darf also auch.

NOT-operator (Suche: Autismus NOT atypischer Autismus)
Ergebnis: Treffer, in denen der Begriff 'Autismus' vertreten ist, jedoch nicht der Begriff 'atypischer Autismus'.

 

 

Boolesche Operatoren

Schneeball Suchmethode

Die Schneeballmethode ist eine Methode, bei der du Literaturhinweise benutzt. Dein Ausgangspunkt ist ein geeigneter einführender Text zu deinem Thema. Vielleicht hast du diesen Text schon in der Orientierungsphase gefunden. Du benutzt das Literaturverzeichnis des Textes um weiter zu suchen. Du suchst die Artikel und Bücher, auf die im Literaturverzeichnis verwiesen wird und benutzt wiederum die Literaturverzeichnisse dieser Artikel oder Bücher, um weiter zu suchen.

Zitat suchen

Der umgekehrte Fall ist ebenfalls möglich. Wir nennen dies Zitatsuche. Sie haben einen guten Artikel gefunden. Sie suchen dann nach Quellen, die sich auf diesen Artikel beziehen. In diesem Fall werden Ihre Informationen aktueller.
Die Suchmaschine Google Scholar und die Datenbank Web of Knowledge, abrufbar über die HAN studiecentra Seite, zeigen an, wie viele andere Informationsquellen diese Quelle zitiert haben, mit Links zu diesen neueren Quellen.

Übungsaufgabe: HANQuest erweiterte Suche

 

Voer een zoekactie uit in HANQuest geavanceerd zoeken.

  • Doe eerst 4 x een zoekactie met de onderstaande synoniemen. Wis na elke zoekactie het zoekscherm, anders gaat de nieuwe zoekactie in de resultaten van de vorige. 
  • autism OR autisme OR ASS
  • logopedie OR "speech therapy"
  •       "sociale vaardigheden" OR "social interaction" OR "social skills"
  •       child OR schoolchild OR kind OR schoolkind
  • Combineer daarna de gevonden resultaten in de zoekhistorie.
  • Let op wanneer en waarom je AND en OR gebruikt.
    Führen Sie eine Suche in der erweiterten Suche von HANQuest durch.
     
  • Führen Sie zunächst 4 Suchen mit den untenstehenden Synonymen durch. Löschen Sie den Suchbildschirm nach jeder Suche, sonst geht die neue Suche in die Ergebnisse der vorherigen ein. 

  • Autismus OR autism OR ASS

  • Logopädie OR "Speech therapy"

  • "soziale Fähigkeiten" OR "soziale Interaktion" OR "social skills"

  • Kind OR Schulkind OR child OR schoolchild

  • Kombinieren Sie dann die in der Suchhistorie gefundenen Ergebnisse.
    Achten Sie, wann und warum Sie AND und OR verwenden.

Anführungszeichen

Wenn du zwei oder mehr Wörter in Anführungszeichen setzt, gibst du an, dass die Suchbegriffe in genau dieser Reihenfolge hintereinander im Suchergebnis stehen müssen. Du kannst dieses Beispiel verwenden, um nach einem Namen, einem Vor- und Nachnamen, zu suchen. Wörter, die wir oft zusammen schreiben, werden in der englischen Sprache in der Regel als zwei getrennte Wörter geschrieben. Durch die Anführungszeichen kannst du immer noch mit dieser Kombination suchen.

Beispiele für die Verwendung von Anführungszeichen:
 

“speech therapy”

"interactiv vorlesen"

"interactive reading"

 

Filetype:pdf in Google

Dieser Suchbefehl in Google sucht nur in eine Datei im PDF-Format. Viele Artikel und Dokumente werden als PDF gespeichert und können so leicht gefunden werden.

Tutorial filetype:pdf

Trunkieren/Maskieren

Das Symbol für Trunkierung und Maskierung kann von Datenbank variieren. Meistens ist es ein *(HANQuest, Pubmed), aber manchmal auch ein ein ?(HAN Katalog). Schaue deshalb immer zuerst.

Trunkieren

  • logope? oder logope* sucht nach:

             - Logopedie

             - Logopedist(en)

             - Logopedisch(e)

Maskieren

  • organi?ation oder organi*ation sucht nach:

             - organisation

             - organization

Trunkieren und Maskieren

  • a*tivit* sucht nach:

             - Activiteit(en)

             - Activity

             - Aktivität
 

Erweiterte Suche über den Suchverlauf in HANQuest

Erstellen einer einfachen Suchzeichenfolge .ppt in HANQuest/Google/Google Scholar

Opdracht: Zoekstring maken voor Google

 

In Folge der erweiterten Suche in HANQuest können Sie die einzelnen OR-Suchen mit AND zu einem Suchstring kombinieren.

  • Setzen Sie die verschiedenen OR-Suchen zwischen Klammern: (...) (...) (...)
  • Setzen Sie AND zwischen die einzelnen Teile: (...) UND (...) UND (...
  • Setzen Sie das Ganze in Klammern ((...) AND (...) AND (...))
  • Siehe das Beispiel in der PowerPoint oben.

Naar aanleiding van de geavanceerde zoekopdracht in HANQuest kun je de afzonderlijke OR zoekacties combineren met AND en zo een zoekstring maken.

  • 1. Zet de verschillende OR zoekacties tussen haakjes: (...) (...) (...)
  • 2. Zet AND tussen de afzonderlijke delen: (...) AND (...) AND (...)
  • 3. Zet het geheel tussen haakjes ((...) AND (...) AND (...))
  • Zie het voorbeeld in de PowerPoint hierboven.